Eine Vielzahl von Defekten am Fahrzeug wird von der Bord-Elektronik automatisch erkannt und im Cockpit angezeigt. Für die Ursachenfindung sind neben dem Verständnis für die komplexe Fahrzeugelektronik auch der fachgerechte Umgang mit modernsten Diagnosegeräten sowie die Interpretation der ausgelesenen Daten notwendig. Unsere Kfz-Mechatroniker setzen mit Kompetenz und Erfahrung Ihr Fahrzeug zuverlässig wieder instand. 

Hierfür werden über eigene Schnittstellen zunächst die Ereignisspeichereinträge der Steuerelektronik ausgelesen und analysiert. Anhand dieser Fehleranalyse erstellen wir Ihnen einen realistischen Kostenvoranschlag und erklären Ihnen auf Wunsch die notwendigen Arbeitsschritte. Anschließend erfolgt die Fehlerbeseitigung sowie Instandsetzung Ihres Kraftfahrzeugs.

Die fahrzeuginterne On-Board-Diagnose meldet nicht immer alle Fehlfunktionen. Um gravierende Schäden durch unerkannte Defekte zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen das regelmäßige Auslesen Ihrer Fahrzeugdaten in unserer Werkstatt.

Anhand der ausgelesenen Fehlerdaten erstellen unsere Mitarbeiter einen Kostenvoranschlag und besprechen mit Ihnen gemeinsam, welche Instandsetzungsarbeiten erforderlich sind und welche tatsächlich durchgeführt werden sollen. Im Anschluss erfolgen eine gründliche Fehlerbehebung und die Instandsetzung Ihres Kraftfahrzeugs.